SPATIAL EUROPE
MC Series No.5

Jetzt wird es langsam ernst. Die No.5 ist unser erstes 2,5-Wege-Modell und das kann man auch hören. Wie bei allen Spatial Europe Lautsprechern setzen wir natürlich auf Membranfläche, denn die ist wirklich durch nichts zu ersetzen - hier allerdings gepaart mit einer Auflösung, die auch deutlich teurere Konkurrenten so nicht bieten.

Prinzip: 2,5-Wege

Bestückung: 1 x 15 Zoll Neodym Bass Custom, 1 x 12 Zoll Neodym Bass-/Mittelton (Coaxgewinde verschlossen!), 1,75 Zoll  Kompressionstreiber mit 1 Zoll Aludruckgußhorn

Besonderheiten: Dipol-Horn mit optimierter Aluverkleidung für rückwärtige Abstrahlung; Duelund Innenverkabelung, Jantzen C-Coil Spulen, Mundorf Wachs Kupferfolien-Spulen, Jupiter Beewax Kupferfolien-Kondensatoren, Mundorf Classic Kondensatoren, Mundorf Supreme Widerstände, Oyaide Phosphorbronze Flachsteckverbinder, Bi-wiring Lautsprecheranschlüsse mit WBT Next Gen Kupferklemmen, Bass-Aktivierung in Zukunft nachrüstbar, bFly Talis Pro M Füße

Charakter: No.5 lebt!

Frequenzgang: 32 Hz bis 21 kHz  (im Raum)

Wirkungsgrad: 93 dB/W/m

Impedanz: 4 Ohm

Abmessungen: H x B x T inklusive bFly Talis Pro M und 450 mm Alufuß: 120 cm x 45,7 cm x 7,6 cm Gehäusewandstärke

Gewicht: 35 kg

Aufstellungsempfehlung: Abstand Vorderkante Lautsprecher - Rückwand ab 65 cm, Hörabstand ab 3,5 m, Hörraum ab 30 qm

Verstärker-Empfehlungen: Audion EL34 HW, Audion 300B SE Mk 4, Luxman CL-38uC/MQ-88uC, Luxman L-550AXII, Luxman L-590AXII, Quad Artera Solus Play, Thivan Labs 211, Thivan Labs 805, Westend Audio Leo, Westend Audio Monaco

UVP: ab 9.200,- € / Paar

 

Copyright © MachOne classics

SPATIAL Übersicht